Hilfe & Support - Zeiterfassung

Verwendung

Die Zeiterfassung bietet Dir einen zeitlichen Überblick über alle Aufgaben und Dienste, in welche sich Deine User eingetragen haben. Erstellst Du z.B. mehrere Listen mit unterschiedlicher Dauer, so werden in der Zeiterfassung die Stunden je User zusammengerechnet. Du weißt somit genau, wie viele Stunden der jeweilige User in Deinem Projekt arbeitet. Sollte Euer Verein Pflichtstunden für Mitglieder festgelegt haben, so sparst Du Dir also mühsames zusammenrechnen einzelner Schichten.

Projekte auswählen: Du kannst innerhalb der Zeiterfassung ein oder mehrere Projekte gleichzeitig auswählen, um Dir die geleisteten Arbeitsstunden anzeigen zu lassen. Klicke dafür einfach auf ein oder mehrere Projekte im Menü auf der linken Seite. Um Dir die Arbeitsstunden aller Projekte anzeigen zu lassen, klicke auf den Button "Projekte" über den einzelnen Projekten.

Zeiträume: Möchtest Du Dir die Arbeitszeit Deiner User in einem gewissen Zeitraum anzeigen lassen, so kannst Du dafür einen Zeitraum anlegen und individuell benennen. Zum Beispiel kannst Du Dir so die Arbeitszeit aus allen Projekten innerhalb eines Jahres anzeigen lassen. Um einen Zeitraum anzulegen, klicke im Hauptfenster in der Menüleiste oben auf Zeiträume und dann auf den Button "Erstellen".

So gelangst Du zur "Zeiterfassung":

  • Fahre mit der Maus über die Symbole auf der linken Bildschirm-Seite, damit sich das Menü öffnet.
  • Klicke auf den Menüpunkt "Zeiterfassung".
  • Nach dem Öffnen der Zeiterfassung wirst Du gefragt, welches Projekt Du Dir ansehen möchtest.

Alternativ gelangst Du über diesen Link direkt dorthin.